Was wir von Suchmaschinen wissen sollten….

Für die meisten Menschen sind Suchmaschinen die Gatekeeper zur weiten Welt des Internet. Immer wieder erlebe ich es, dass Menschen in den Suchschlitz von Suchmaschinen Internetanschriften von Websites eintippen und so über den Umweg einer Suchmaschine…

View Post

#DEKT und Social Media: Es passt

Dies sind Momentaufnahmen, eine ausführliche Analyse muss folgen. Aber damit frische Eindrücke nicht verfliegen, hier eine erste Zusammenstellung.

Vorweg, Kirchentag ohne Social Media kann ich mir nicht mehr vorstellen. Plattformen mögen sich ändern (wer…

View Post

Themen: 1. Erste Erfahrung mit dem Islam. Christen besuchen Muslime in der Blauen Moschee Hamburg. 2. Echter Dialog ist möglich – islamische Theologie der Toleranz auch. 3. Think tank Kirchentag. Ideensalon und Worldcafé statt Anwalt des Publikums. Neue Formen des christlichen Events in Hamburg. [Hier auch Social Media auf dem Kirchentag] 4. 95 Thesen zur Wirtschaftsethik. Die Debatten über Wachstum, Waren und Wahrheiten. 5. Die Christen sind weg – was bleibt? Bilanzinterview mit Ellen Überschär, der Generalsekretärin des 34. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Hamburg. 6. Was noch?; Moderation: Christina-Maria Purkert

Die evangelische Pfarrgemeinde Wien Ottakring, streamt immer am ersten Samstag im Monat ihre Andacht live ins Internet. www.online-andacht.at

Hier ist die Andacht vom 04.05.2013 zum nachsehen. Aufgezeichent am evangelischen Kirchentag aus Hamburg im Ökumenischen Forum Hafencity.

Liturgen: Pastor Heiner Dresen, Pfr. Gregor Schwimbersky, Pfrin Daniela Schwimbersky, am Klavier: Ben Crane

Thema: Kirchentag, Soviel du brauchst, 2. Mose 16, 16-21,

Danke an Bernd Gratzer für diesen YouTube-Link